Bild: Zwei Judoka, einer wird den anderen mit Tomoe-nage. Text: Freiwurf! Kostenloses Probetraining. Hier klicken.
Gruppenfoto nach dem Turnier mit Urkunden

Gute Stimmung, schöne Kämpfe und viel Einsatz.

Am 06.04.2013 veranstalteten die Berliner Judo Freunde 1955 e.V. wieder den beliebten HAWE-Cup. Zum, immerhin schon 11., HAWE-Cup trafen sich mehr als 70 Sportler aus 18 Vereinen in der „Judohalle“ in Berlin-Wedding.

Von den 7 Startern des Spandauer Judo-Club 1951 e.V. mussten zwei leider gesundheitsbedingt absagen. Das tat der guten Stimmung im Team jedoch keinen Abbruch.

Der HAWE-Cup zeichnet sich dadurch aus, dass die Judoka in gewichtsnahen Pools mit 4-5 Teilnehmern kämpfen. Dabei kämpft Jeder-gegen-Jeden, so dass jeder Judoka sein Können bei 3 bis 4 Kämpfen zeigen konnte.

Insgesamt haben alle unsere Sportler schöne Kämpfe gezeigt. In Ergebnissen ausgedrückt: Christian hat den dritten Platz belegt, Jacques den zweiten Platz, Julian den vierten, Cem und Andrey den fünften. Auch die Leistung von Wilfried als Kampfrichter auf der Matte muss positiver erwähnt werden.

Hätte es eine Medaille für die meisten Freundschaftskämpfe gegeben, hätte diese Cem verliehen werden müssen. Nachdem die Wertungswettkämpfe zuende waren, fragte er unermüdlich bei anderen Sportlern nach, ob diese noch weitere Kämpfe machen wollen.

Twittermeldungen des Spandauer Judo-Club zum HAWE-CUP 2013

Am Tag der Veranstaltung hatten wir getwittert. Für alle die es noch einmal nachlesen wollen hier die einzelnen Meldungen. Die Schreibfehler und Merkwürdigkeiten der Autokorrektur sind bewusst beibehalten worden.

12:02 wiegen der Herren beginnt.

12:41 @SVLuftfahrtJudo wurde auch beim #HAWECUP gesichtet.

13:41 #HAWECUP zwei kämpfe wurden schon bestritten. Eine lockere Hose plus verlorenem Kampf bei Cem. Sowie ein gewonnen bei Jacques.

13:43 #HAWECUP leider ein schöner Seoi-otoshi beim Gegner. :(

14:05 #HAWECUP Jacques hatte gerade einen kraftezährenden Kampf. Viele gute Wurfansätze, zwei Yuko. Leider am Ende verloren durch einen Fußwurf.

14:20 #HAWECUP Julian hatte seinen ersten Kampf. Leider im Boden verloren. Jacques hat seinen Kampf mit einem schönen Konzert gewonnen.

14:24 #HAWECUP das war Wade gegen Kiefer. Die Wade hat gewonnen.

14:48 #HAWECUP schöner Kampf von Cem. Super eingestiegen. Leider Armut vernachlässigt. Bärenstark aus Festhalten befreit.

15:00 #HAWECUP Julian konnte Seinen Lieblingsfesthalter anwenden. Makura kesa Garage.

15:24 #HAWECUP schöner hiza guruma Ansatz von Julian. Beim nachlnachaufen in Tomoe nage gelaufen.

15:55 #HAWECUP lauter knall bei 90+90kg.

16:09 #HAWECUP das Spandauer Duell gegen klappt hat Christian gewonnen.

16:39 #HAWECUP Christian hat mit zwei wazari den Kampf gewonnen.

16:50 #HAWECUP Cem läuft wieder bei den Freundschaftskämpfen zu Hochform auf.

17:08 #HAWECUP Julian gewann noch einen Freundschaftskämpfen. Cem ist leider in eine Seoi-otoshi.

17:25 #HAWECUP die Siegerehrung beginnt

Danke an die Firma HAWE Hydraulik SE, durch dessen Unterstützung der HSWE-Cup der Berliner JudoFreunde 1955 .e.V. nur möglich ist.


Weitere Links