Nach langer Zeit, gibt es mal wieder einen Videotipp. Hier ist es ein Wettkampf im Kinder-/Jugendbereich. Es ist eine schöne Kombination von Tomoe-nage und Juji-gatame zu sehen. Es wird deutlich, dass die Technik mit dem Einsatz des eigenen Körpergewichtes geworfen wurde. Dies konnte nur geschehen, weil der eigene Stand geopfert wurde. Durch diese verlagerung des eigenen Schwerpunktes ist Uke zu Boden gegangen. Uke hatte reagert, sein linkes Bein vor de Körper von Uke gesetzt und hat den Uke durch den Einsatz des Beim auf den Rücken gekippt. Dort den Arm fixiert und gehebelt.

Kombination Tomoe-nage mit Juji-gatame (Externer Link Youtube